SELMAN DOGAN “Zeitlos und zeitgemäß”

ab 68,00 

Deutschland, Frankfurt am Main
Heute können wir uns darüber freuen, dass „Dynamit-Rudi“ sein Vorhaben nicht durchsetzen konnte: der damalige hessische Wirtschaftsminister Rudi Arndt wollte in den 60er Jahren die vom Krieg zerstörte Alte Oper komplett von der Bildfläche verschwinden lassen, um Raum für Neues zu schaffen, was ihm diesen Spitznamen einbrachte. Später schaffte es der meistgehasste Frankfurter sogar zum Oberbürgermeister, bevor exorbitante Spendengelder gesammelt wurden, um die Sanierung zu finanzieren. Scheinbar hat Rudis polemischer Ausruf gezündet und bei den Bürgern den Drang erweckt, das zu erhalten, was ihnen einst sehr wertvoll war. Die Form des Brunnens am Opernplatz kann gegenwärtig als Symbol für die Explosionswolke gesehen werden, die den Frankfurtern glücklicherweise erspart blieb. Heute reiht sich das klassische Bauwerk selbstbewusst in die postmoderne Architektur der Skyline ein.

  • NUCRYL ACRYLGLAS
  • NUBOND ALU DIBOND
  • FOTOABZUG ARCHIV PAPIER
  • -
  • Glänzend
  • Matt
  • -
  • Alu
  • Holz
  • Kein Rahmen
Auswahl zurücksetzen
Info zur Veredelung & Rahmung Sondergröße anfragen